Notfall & Störungsmeldung 03643/ 43 41 111

Unternehmen rufen zur Stammzellentypisierungsaktion auf - Stammzellen für Lewin aus Weimar!

15. Juni
2017

Unter dem Motto „Stammzellen für Lewin aus Weimar“ organisiert Katja Becker – die Mutter des neun Monate alten und an Blutkrebs erkrankten Lewin – eine Registrierungsaktion der Deutschen Knochenmark Spenderkartei (DKMS) in Weimar. Dem kleinen Jungen kann nur noch eine Stammzellspende helfen, da er an einer besonders aggressive Form von Leukämie leidet.

Die Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH, die Stadtwirtschaft Weimar GmbH und die ENWG Energienetze Weimar GmbH & Co. KG unterstützen diese Typisierung. Sie übernehmen die anfallenden Registrierungskosten für alle teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Erst im vergangenen Jahr organisierten die Unternehmen eine Typisierungsaktion im eigenen Haus. „Jetzt wollen wir den kleinen Lewin bei seinem Kampf unterstützen“, erklärt der Geschäftsführer der Stadtwerke Weimar, Jörn Otto. „Wir bitten alle unsere neuen Mitarbeiter und Azubis, aber natürlich auch möglichst viele Weimarer Unternehmen, an der Typisierungsaktion teilzunehmen – gemeinsam für Lewin“.

Die Aktion findet am Samstag den 24. Juni 2017 zwischen 11 Uhr und 16 Uhr in der Sporthalle Falkenburg (Belvederer Allee 25a) statt.